Startseite Notierungen Kalender Forum
flag

FX.co ★ Handelsplan am 12.10.2019. EUR/USD. Die zweite Welle von Covid-19 in Europa und Russland. Der US-Markt wächst.

parent
Analysen:::2020-10-12T12:01:50

Handelsplan am 12.10.2019. EUR/USD. Die zweite Welle von Covid-19 in Europa und Russland. Der US-Markt wächst.

Große Zunahme der zweiten Welle von Covid19 in Europa und Russland.

Die Epidemiesituation in Indien und den Vereinigten Staaten bleibt angespannt, aber die Situation in Europa verschlechtert sich rapide.

Gemessen an der Zahl der Krankheiten liegen Frankreich mit 16 K Infizierten und Großbritannien mit 13 K Infizierten an der Spitze. Schwierige Situation ist in Belgien, Italien, den Niederlanden und der Ukraine, wo der Anstieg mehr als 5 000 Erkrankte pro Tag beträgt.

In Russland liegt der neue Rekord für die Epidemie wieder bei 13,6 K. Das ist 2 K über dem Höhepunkt der ersten Welle. Die Lage in Moskau ist schwierig, auch wenn die Zahlen um etwa das Zweifache unter den Höchstständen vom Mai liegen.

Auch in Moskau werden etwa 1 K Hospitalisierungen pro Tag registriert. Eine Verschärfung der Quarantäne in Moskau ist in der neuen Woche wahrscheinlich.

Der US-Markt wächst trotz der bevorstehenden Wahlen. Es ist möglich, Verkaufspositionen zu eröffnen, wenn die Höchststände aktualisiert werden.

Diese Woche wird die Veröffentlichung von wöchentlicher US-Beschäftigungsbericht und am Freitag werden Daten zu den US-Einzelhandelsumsätzen veröffentlicht.

EURUSD: Euro wächst weiter.

Wir halten die Kaufspositionen ab Niveaus von 1,1685 und 1,1785.

Der Stop-Loss wird bei 1,1720 platziert, und ab dem Niveau von 1,1720 eröffnen wir die Verkaufspositionen.

Analyst InstaForex
Artikel teilen:
parent
loader...
all-was_read__icon
Sie haben zur Zeit die besten Veröffentlichungen gesehen.
Wir suchen schon etwas Interessantes für Sie...
all-was_read__star
Kürzlich veröffentlicht:
loader...
Neuere Veröffentlichungen...