Startseite Notierungen Kalender Forum
flag

FX.co ★ Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte

back back next
Fotonachrichten:::2021-02-03T08:54:33

Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte

Andrew Johnson (der 17. US-Präsident)

Johnson war der erste amerikanische Staatschef, gegen den ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet wurde. Es geschah 1868, 3 Jahre nach seinem Amtsantritt. Der Grund der äußerst negativen Haltung gegenüber dem Präsidenten liegt daran, dass er nach dem Attentat auf Abraham Lincoln den politischen Kurs des Landes gänzlich wechselte. Die Veränderungen wurden scharf kritisiert und führten zur langen Auseinandersetzung mit dem Kongress. Nach der Entlassung des Kriegsministers Edwin Stanton, die mehrmals vom Senat aufgehoben wurde, war das Maß voll. Nach einem weiteren Versuch, den unbequemen Beamten abzuschieben, leitete die Regierung das Amtsenthebungsverfahren ein. Dies könnte das Ende Johnsons Karriere bedeuten, doch der Vorsprung von einer einzigen Stimme hatte ihn gerettet.

Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte

Richard Nixon (der 37. US-Präsident)

Der nächste Impeachment-Versuch erfolgte im Jahre 1974 gegen den siebenunddreißigsten US-Präsidenten Richard Nixon. Seine ganze Amtszeit war ohnehin ziemlich schwierig. Alle Jahre seiner Regierung wurden durch die Watergate-Affäre überschattet. Die Beschuldigungen gegen Nixon bestanden hauptsächlich darin, die Büros seines Rivalen im Wahlkampf abgehört zu haben. Nachdem alle Einzelheiten der Ermittlungen an die Öffentlichkeit gerieten, war das Amtsenthebungsverfahren nicht mehr zu vermeiden. Deshalb zog der Präsident vor, das Impeachment nicht abzuwarten und zurückzutreten. Nixon war der erste US-Staatschef in der Geschichte, der sein Amt freiwillig verlassen hatte. Nach seinem Rücktritt wurden die Anklagen nicht erhoben und er wurde vom nächsten US-Präsidenten rehabilitiert.

Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte

Bill Clinton (der 42. US-Präsident)

Bill Clinton war in eine andere Art Skandal verwickelt. 1998 wurden seine Beziehungen mit der Praktikantin im Weißen Haus Monica Lewinsky enthüllt. Die Details des intimen Lebens des US-Präsidenten besprach man nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern in der ganzen Welt. Die Öffentlichkeit war nicht so sehr über die sexuellen Verhältnisse des Präsidenten mit der jungen Mitarbeiterin empört, als darüber, dass er solche Beziehungen über eine lange Zeit geleugnet und somit gelogen hatte. Mehr noch: er log sogar unter Eid. Letztlich wurde im Kongress das Impeachment-Verfahren beschlossen, das jedoch erfolglos war. Im Repräsentantenhaus gab es nicht genügend Stimmen, um die Karriere von Bill Clinton endgültig zu ruinieren. Zehn Jahre nach dem Skandal wurde der Ex-Präsident aller Anklagen entlastet.

Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte

Donald Trump (der 45. US-Präsident)

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump war als letzter dem Impeachment ausgesetzt. Das erste Verfahren wurde im September 2019 offiziell eingeleitet. Der Grund war eine anonyme Mitteilung, der US-Staatschef hätte den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj unter einen starken Druck gesetzt. Trump hätte von seinem Kollegen angeblich verlangt, die Ermittlungen aufzunehmen, die das Ansehen seines Rivalen im Wahlkampf Joe Biden und dessen Sohns schwer belasten würden. Die Mehrheit der Senatoren unterstützte Donald Trump, so dass die Anklagen fallen gelassen wurden. Nur wenige Monate später kam das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den 45. US-Staatschef zustande. Die neue Anklage lautet auf die Anstiftung zum Aufstand gegen die Vereinigten Staaten, Nichtanerkennung des Ergebnisses der Präsidentschaftswahl und den Verzicht der Amtsübergabe an den neuen Präsidenten. Am 6. Januar sind Trumps Anhänger ins Kongress gebäude eingedrungen. Bei den Unruhen sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Trump ist damit der erste US-Präsident, gegen den zweimal ein solches Verfahren eröffnet wurde.



Bemakeltes Ansehen oder 4 US-Präsidenten, denen das Impeachment-Verfahren drohte
Artikel teilen:
back back next
loader...
all-was_read__icon
Sie haben zur Zeit die besten Veröffentlichungen gesehen.
Wir suchen schon etwas Interessantes für Sie...
all-was_read__star
Kürzlich veröffentlicht:
loader...
Neuere Veröffentlichungen...